Unsere Fälle im Gebiet „Bauen und gewerbliche Anlagen“

Mehr Informationen zu diesem Rechtsgebiet.

Rechtmäßigkeit einer sofort vollziehbaren Baueinstellungsverfügung für Bauvorhaben in Kenntnisgabeverfahren bei Nichtigkeit des Bebauungsplanes

Nachdem der Bebauungsplan einer Gemeinde wegen offenkundlicher und beachtlicher Verfahrensfehler nichtig war, war für das bereits begonnene Vorhaben eines Bauträgers die Nutzung des Kenntnisgabeverfahrens nicht möglich. Vielmehr bedurfte es für die Erteilung eines Baufreigabescheines zunächst ein...

Januar, 2010 – Bauen und gewerbliche Anlagen